FAQ
language

FAQ

"Einzelklicks auf meiner XM1 führen gelegentlich zu Bursts."

Die Firmware 1.62 behebt dieses Problem, indem sie das Signal "Maustaste runter" verkürzt. Sie können die XM1-Konfigurationssoftware verwenden, um Ihre Maus mit der Firmware 1.62 zu flashen.

"Ich benutzte die Software Mousetester, um die Polling-Rate darzustellen, und bemerkte, dass sie auf meinem System instabil zu laufen scheint."

Wir arbeiten an der endgültigen Freigabe der Firmware, um dieses Problem zu lösen. Während wir an der Fertigstellung arbeiten, können Sie die Firmware v1.67 beta verwenden, die auch den in der Firmware 1.62 enthaltenen Button Release Fix enthält. Sie können die BETA-Firmware hier herunterladen: XM1 Firmware v1.67 beta.zip.

Bekannte Probleme mit dieser BETA-Firmware sind gelegentliche Mauszeigerbewegungen in der linken oberen Ecke des Monitors oder gar keine Mausbewegungen nach dem Hochfahren/Wecken aus dem Ruhemodus. In diesem Fall wird das XM1 durch Aus- und Wiedereinstecken des USB-Kabels wieder in den Normalbetrieb versetzt.

"Ich habe meine Maus mit neuer Firmware geflashed. Jetzt reagiert sie nicht mehr und beide LEDs blinken rot."

Die Maus befindet sich im Boot-Loader-Modus. Durch erneutes Flashen der Firmware wird sie wieder in den normalen Betriebsmodus versetzt. Sie können dazu die XM1-Konfigurationssoftware oder eine beliebige Firmware aus einem der obigen Downloads verwenden. Entpacken Sie die ZIP-Datei zunächst, wenn Sie ohne die XM1-Konfigurationssoftware flashen und führen Sie die Datei "Endgame Gear XM1 Updater".exe als Administrator aus (Rechtsklick im Windows Explorer -> "Als Administrator ausführen").